SV Werder Bremen

Alles über die BL und ihre aktuellen Vereine (außer Holstein)
Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 5545
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: <°) K ( I ( E ( L ><
Danksagungen erhalten: 349
Für Beiträge: 227

Re: SV Werder Bremen

Beitrag von VIECH » Di 5. Dez 2023, 13:27

Wichtig wäre wohl eher, dass die Mannschaft die Kurve bekommt. Obwohl, Werder wieder in der zweiten Liga begrüßen zu dürfen, immer gerne doch, tut der Attraktivität der Liga nur gut.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen.

zackmultiengine
5 Bälle
Beiträge: 2366
Registriert: Di 19. Feb 2019, 23:18
Danksagungen erhalten: 173
Für Beiträge: 125

Re: SV Werder Bremen

Beitrag von zackmultiengine » Di 5. Dez 2023, 21:41

alter treuer storch hat geschrieben:
Di 5. Dez 2023, 11:29
elber5 hat geschrieben:
Di 5. Dez 2023, 10:17
Das Problem war doch frühzeitig bekannt. man hat die Torgarantie Füllkrug verkauft, neue gestandene Recken wurden Ole aber nicht zugestanden....der Fisch stinkt wieder einmal vom Kopf her ;)
wie damals bei uns. Hoffe aber das Ole die Kurve bekommt.
Ein gewagter Vergleich. Aus heutiger Sicht kann man sagen, die Transferperiode mit Fiete Arp, Patrick Erras, Steven Skrzybski sowie - kurz nach Werners Rücktritt - Pichler und Holtby war mit die beste in den vergangenen 10 Jahren. Alle genannten Spieler standen gegen Wehen auf dem Platz, als absolute Leistungsträger und Spitzenspieler der 2. Bundesliga. Oft zahlt sich Geduld eben aus.
Mein Gott! Die Invasion... Sie kommen!

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 9814
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen
Danksagungen erhalten: 184
Für Beiträge: 165

Re: SV Werder Bremen

Beitrag von alter treuer storch » Di 5. Dez 2023, 21:47

zackmultiengine hat geschrieben:
Di 5. Dez 2023, 21:41
alter treuer storch hat geschrieben:
Di 5. Dez 2023, 11:29
elber5 hat geschrieben:
Di 5. Dez 2023, 10:17
Das Problem war doch frühzeitig bekannt. man hat die Torgarantie Füllkrug verkauft, neue gestandene Recken wurden Ole aber nicht zugestanden....der Fisch stinkt wieder einmal vom Kopf her ;)
wie damals bei uns. Hoffe aber das Ole die Kurve bekommt.
Ein gewagter Vergleich. Aus heutiger Sicht kann man sagen, die Transferperiode mit Fiete Arp, Patrick Erras, Steven Skrzybski sowie - kurz nach Werners Rücktritt - Pichler und Holtby war mit die beste in den vergangenen 10 Jahren. Alle genannten Spieler standen gegen Wehen auf dem Platz, als absolute Leistungsträger und Spitzenspieler der 2. Bundesliga. Oft zahlt sich Geduld eben aus.
Hätte Ole damals Benny und Lewis vorher bekommen, wäre er heute auch Liga 1 - aber mit der KSV :-1
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.
Fabian Reese für immer ein Fan von ihm.

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 9814
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen
Danksagungen erhalten: 184
Für Beiträge: 165

Re: SV Werder Bremen

Beitrag von alter treuer storch » So 21. Apr 2024, 17:29

nach 2-1 gegen den VFB nächstes Jahr weiter Liga 1
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.
Fabian Reese für immer ein Fan von ihm.

matten
5 Bälle
Beiträge: 8439
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel-Hammer
Danksagungen erhalten: 89
Für Beiträge: 76

Re: SV Werder Bremen

Beitrag von matten » So 21. Apr 2024, 18:44

alter treuer storch hat geschrieben:
So 21. Apr 2024, 17:29
nach 2-1 gegen den VFB nächstes Jahr weiter Liga 1
Abwarten und wenn wird Ole mal aufgezeigt, wie man Erfolgreich Fussball spielen lässt :-1
Rentner in Vollzeit-puh, ganz schön anstrengend

elber5
5 Bälle
Beiträge: 4848
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:03
Wohnort: Störchezentrale Mittelholstein
Danksagungen erhalten: 66
Für Beiträge: 51

Re: SV Werder Bremen

Beitrag von elber5 » Mo 22. Apr 2024, 13:52

Freut mich sehr das Ole mit den Bremern den Klassenerhalt geschafft hat. Da sollte nichts mehr schiefgehen.....

Zurück zu „1. Bundesliga“